Immissionspumpversuche

Bei diesen Versuchen geht es darum, festzustellen, welche Mengen eines oder mehrerer definierter Stoffe im Wasser vorhanden sind. Das Team von Aigner Brunnen- u. Wassertechnik e.U. verfügt über langjährige Erfahrung im
Bereich der Immissionspumpversuche. Wir sind für Ihre Fragen gerne da.

Feldversuche zur Bestimmung von Massenfluss

Die Experten von Aigner Brunnen- u. Wassertechnik e.U. sind in ganz Österreich Ihre Partner im Brunnenbau. Wir führen Feldversuche durch, die bis zu mehreren Wochen lang dauern können. Immer wieder wird bei Immissionspumpversuchen beprobt und mit Multiparametersensoren online gemessen um ein exaktes Ergebnis gewährleisten zu können.

 

Eckdaten zu unseren Feldversuchen national in ganz Österreich:

  • zur Bestimmung des Massenflusses definierter Stoffe
  • Qualitätsfeststellung für Brunnenwasser
  • Feststellen von möglichen Kontaminationen
  • Dauer: von eintägig bis zu mehreren Wochen
  • mehrfache Beprobung

Beprobt wird bei Immissionspumpversuchen das Grundwasser, das durch die jeweiligen Brunnen gefördert wird. Es zeigen sich klar mögliche Kontaminationen mit Schadstoffen oder das Fehlen derselben.

Persönliche Beratung zur Wasserqualität im Brunnen

Aigner Brunnen- u. Wassertechnik e.U. ist Ihr zuverlässiger Partner für alle Ihre Fragen rund um Brunnenwasser und Wassergüte in ganz Österreich. Wir übernehmen den Brunnenbau, Brunneninspektion, Brunnensanierung bis hin zum Brunnenrückbau.

Rufen Sie uns an, wir sind für Ihre Fragen da und beraten Sie gerne persönlich.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.